Willkommen bei Goldkeim

Seit Mitte des 19. Jhdts werden Getreide (Reis, Mais, Brotgetreide (Weizem, Roggen, Dinkel u.ä.)) entkeimt.
Entfernt werden aber nicht tödliche Bakterien sondern der vitale Getreidekeimling, der für den Mensch essentielle Teil der Getreide. Damit wurde, damals noch unwissendlich, die Funktionsweise der Gattung Mensch grundlegend zum Nachteil verändert.

Mit dem Wissensstand der letztem ~60 Jahre ist erkennbar geworden, daß mit der Entkeimung eine solide Grundlage für die gängigen Zivilisationskrankheiten geschaffen wurde (was interessant ist) und bietet aber vor allem die Möglichkeit die Lebensqualität jedes Einzelnen nachhaltig zu verbessern.

Die Lösung ist denkbar einfach: Der Keimling wird nicht weggeworfen sondern verbleibt im Mehl.
Technisch wie logistisch ist die Umsetzung der Lösung kein Problem.

Sinn dieser Website ist es diese Lösung zu verbreiten, grundlegende Information darzubringen und jene, die Teil der Lösung sind, zu bewerben.

Auf der Goldkeim-Website finden Sie derzeit:

  • Notwendende Informationen über das Grundnahrungsmittel Mehl.
  • Rezepte aus der Welt der Mehlspeisen um sich eine Meinung bilden zu können.
  • Ein Alleinstellungsmerkmal für Ihr Unternehmen, sofern Sie Goldkeim Mehl verwenden / verwenden wollen.
  • Bezugsquellen für Goldkeim Mehl und daraus erstellten Produkten.
Deutsch

Creative Commons Lizenzvertrag
"Goldkeim" steht unter einer Creative Commons BY-NC-SA 3.0 Lizenz.

Quelle: http://www.goldkeim.com/
technische Umsetzung: www.indigofloat.at